Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Für Ihre selbstbuchenden Mandanten

Sie haben Mandanten, die selbst in ihrem Unternehmen die Geschäftsvorfälle buchen möchten und sich für die Buchung mit Hilfe digitaler Belege interessieren?

Wir helfen Ihnen, gemeinsam mit Ihrem Mandanten die richtige DATEV-Lösung für dessen Unternehmen zu finden, unterstützen Sie bei der Organisation rund um das Programm, schulen den Mandanten auf Wunsch und stehen Ihnen auch nach der Schulung zur Verfügung.

Die Schulungszeiten variieren je nach Komplexität. Nach einem ersten Analysegespräch erhalten die Mandanten ein individuelles Angebot, welches an deren Bedürfnisse angepasst ist.

Oder buchen Ihre Mandanten bereits in ihrem Unternehmen selbst mit DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen oder Kanzlei-Rechnungswesen und möchten dieses Programm effizienter nutzen? Tipps und Tricks, die Ihre Mandanten bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen, erhalten Sie ebenfalls bei uns.

DATEV Unternehmen online Premium plus Übergabe an das DATEV-Rechnungswesen

Dauer: bis zu 4 h

Organisation:

  • Vertragsbestellung und Administration der Benutzerrechte
  • Mandantenanlage und Stammdatenbearbeitung
  • Einrichtung eines Arbeitsplatzes
  • Individuelle Einrichtung eines Tools zum Hochladen der Dokumente
  • Einbindung lokaler Scanner mit TWAIN-Schnittstelle; für die Einbindung eines Netzwerkscanners bitte den jeweiligen Ansprechpartner zu dem Termin hinzuholen

Ergänzende Schulung:

  • Bearbeitung, Erfassung und Bereitstellung des Rechnungseingangs/Rechnungsausgangs sowie Nutzung des Archivs
  • Zugriff auf vorab bereitgestellte Auswertungen
  • Kassenbuch online erfassen und bereitstellen
  • Einrichtung Bank online (HBCI PIN/TAN, EBICS) zur Zahlung vom Belegbild und dem elektronischen Abruf der Kontoumsätze
  • Vornahme notwendiger Einstellungen für das Verbuchen der digitalen Belege/Buchungsvorschläge
  • Abruf der digitalen Belege/Buchungsvorschläge im DATEV-Rechnungswesen
Zurück zum Seitenanfang